Zur Hauptnavigation / To main navigation

Zur Sekundärnavigation / To secondary navigation

Zum Inhalt dieser Seite / To the content of this page

Sekundärnavigation / Secondary navigation

Inhaltsbereich / Content

T3 Gut zu wissen: Übersetzungen in Typo3 inkonsistent?

T3 hat seit Version eine neue Übersetzungsstrategie. Nun werden eventuell alte Inhalte als inkonsistent übersetzt angezeigt.

Mit der neuen Version 7 unterscheidet Typo3 zwei Übersetzungsstrategien. Wenn Sie einmal eine neue Seite testweise übersetzen, sehen Sie eine Art Assistent dafür. Man entscheidet sich bei erstmaliger Übersetzung entweder stringent in allen Sprachen den gleichen Inhalt anzulegen oder in der jeweiligen anderen Sprache frei zu übersetzen.

Wenn Sie per Hand einen englischen Datensatz anlegen, anstelle die Übersetzungsfunktionalität von T3 zu nutzen, kann T3 nicht zuordnen, welcher deutsche zu welchem englischen Inhaltselement gehört. 

Sie können entweder die Meldung ignorieren (es ist nur eine unschöne Info-Meldung) oder auch händisch nachkorrigieren. 

Öffnen Sie hierzu das englische Inhaltselement. Auf dem ersten Reiter unter "Inhaltselement" gibt es das Feld "Ursprungstext" dort können sie den dazugehörigen, deutschen Datensatz auswählen.
Haben alle deutschen Inhaltselemente ein passendes englisches Pendant, verschwindet die Infomeldung.