Regionales Hochschul­rechen­zentrum Kaiserslautern

Mathematica

Mathematica ist ein kommerzielles Softwarepaket des Unternehmens Wolfram Research und stellt ein mathematisch-naturwissenschaftliches Programmpaket dar. Das Softwarepaket enthält unter anderem

  • ein Computeralgebrasystem zur symbolischen Verarbeitung von Gleichungen
  • ein Visualisierungswerkzeug zum Darstellen von Graphen
  • eine Programmiersprache, die Elemente des prozeduralen, objektorientierten, funktionalen und regelbasierten Programmierens in sich vereint.

 

Aktueller Hinweis:

Bitte beachten Sie dass wir seit dem 01.05.2021 keinen Wartungsvertrag mehr für Mathematica haben.

Wir werden zwar unseren Lizenzserver bis auf Weiteres weiter betreiben, jedoch ist die Wartung, incl. Updates und Support durch den Lizenzgeber und das RHRK, entfallen.

Somit werden seit dem 01.05.2021 auch keine nutzungsabhängigen Rechnungen mehr erstellt.

Die Nutzung dieser nicht mehr gewarteten Software erfolgt auf eigene Verantwortung.

Nutzungsberechtigt sind alle Studierenden.

Bei den Mitarbeitern/Lehrgebieten wurde der Kreis der Nutzungsberechtigten zum Wartungsende eingefroren. Das bedeutet dass auch weiterhin nur diejenigen Lehrgebiete diese Software nutzen können, die sich an der Anschaffung der Lizenzen und an der Wartung der Mathematica Software beteiligt hatten.

Wenn Sie Mathematica nutzen möchten und zu den oben beschriebenen Nutzungsberechtigten gehören, so ist ein Download der Software über das  Serviceportal  möglich. Nach der Softwareinstallation muss Ihr Rechner für den Zugriff durch die Firewall freigeschaltet werden.

Auskunft zur Lizenz

Dipl. Ing. (FH) Rüdiger Kragl

Kontakt bitte über unser Ticketsystem

Bitte nennen Sie uns dabei Ihren RHRK-Account.

Zum Seitenanfang