Regionales Hochschul­rechen­zentrum Kaiserslautern

Aktuelle Fixes zur log4j-Sicherheitslücke in SPSS27 und SPSS28

Auf Grund der in 12/2021 gemeldeten log4j-Sicherheitslücke gibt es von IBM Fixes für die Versionen SPSS27 und SPSS28.

Die Fixes sind im jeweiligen Downloadordner im Downloadportal zu finden.

Da SPSS23 von IBM nicht mehr supportet wird, gibt es hierfür leider kein Fix von IBM. IBM empfiehlt stattdessen neuere SPSS-Versionen zu nutzen.

 

Aktuelle Informationen zu Ihren SPSS 23 und SPSS 27 / SPSS 28 - Lizenzen

Da wir zum 1. Juli 2020 einen neuen Lizenzvertrag über unsere SPSS-Lizenzen geschlossen haben, wurde die Lizenzlaufzeit von jeweils 01.10. des aktuellen Jahres bis zum 31.09. des Folgejahres verändert.

Bitte beachten Sie, dass sich ab 01.10.2021 die Lizenznutzungspreise geändert haben.

Ab sofort werden wieder Bestellungen für neue SPSS-Lizenzen (Laufzeit ab 01.10.21 - 30.09.22) angenommen.

Bitte beachten Sie dass wir neben den SPSS 23 - Lizenzen als Mietlizenzen nun nur noch SPSS 27 und SPSS 28 - Lizenzen anbieten.

Wir möchten darauf hinweisen, dass ab der Version SPSS28 KEIN SPSS-LINUX-Client mehr von IBM ausgeliefert wird. Wenn Sie also mit einem SPSS-LINUX-CLient arbeiten möchten, so installieren Sie bitte SPSS27.

Wir geben Ihnen bei der Bestellung von Einzelplatzlizenzen generell je bestellter Lizenz je einen Lizenzschlüssel für SPSS 27 und für SPSS 28. Dabei müssen Sie sich je bestellter Lizenz entscheiden, ob Sie SPSS 27 ODER SPSS 28 nutzen/installieren wollen. Aber die Nutzungen/Installation von beiden Versionen (SPSS 27 und SPSS 28) für eine bestellte Lizenz ist NICHT zulässig.

 

SPSS und AMOS

Der Bedarf an SPSS-Lizenzen an der TU ist stark gestiegen und wir können nur über eine Umverteilung auf möglichst viele Netzwerklizenzen alle Anfragen kostengünstig befriedigen.

Dadurch können nun alle Studierenden für jeweils ein Jahr kostenlos auf ihren privaten Geräten oder in Schulungsräumen diese Lizenzen nutzen. Wir bemühen uns, den Komfort bei der Nutzung des Lizenzservers für die Netzwerklizenzen auch weiter zu erhöhen.

Das aktuelle Lizenzjahr beginnt zum 01.10.2021 und endet am 30.09.2022, d.h. ab 01.10.2021 müssen dann neue Lizenzen von Ihnen bestellt werden. Bitte geben Sie Ihre Bestellung für das neue Lizenzjahr auf.

 

Über SPSS Statistics und SPSS AMOS

Die Software IBM SPSS Statistics ist ein modular aufgebautes Programmpaket zur statistischen Analyse von Daten. Das Basismodul ermöglicht das grundlegende Datenmanagement und umfangreiche statistische und grafische Datenanalysen mit den gängigsten statistischen Verfahren. AMOS ist ein zusätzliches Modul zur Durchführung von Strukturgleichungsmodellen. Quelle: Wikipedia 04/2014

Des Weiteren bieten wir auch die Weiternutzung der älteren Version 23 als Einzelplatzlizenz an. Der Erwerb dieser Lizenz erlaubt keine neuen Updates und Serviceanfragen bei IBM. 

Bitte beachten Sie vor jeglicher Nutzung die SPSS-Lizenzbedingungen. Diese werden Ihnen bei der Installation zur Bestätigung angezeigt. Zudem sind sie auch auf den Webseiten des Lizenzgebers IBM zu finden.

 

Installation auf dem eigenen PC

Folgende Preise gelten pro Installation und für das aktuelle Lizenzjahr. Auch bei Bestellungen während des Lizenzjahres wird der volle Jahresbetrag fällig.

Bitte beachten Sie dass AMOS nur in Verbindung mit SPSS bestellt werden kann.


Preise für alle Lizenzen, welche ab dem 01.10.2021 bis zum 30.09.2022 genutzt werden.

 Beschäftigte der TU KaiserslauternStudierende der TU Kaiserslauternsonstige
SPSS 27/28 mit Netzlizenz45,- €kostenfreinicht verfügbar
SPSS 27/28 mit Einzelplatzlizenz90,- €nicht verfügbarnicht verfügbar
AMOS 27/28 mit Netzlizenzkostenfreikostenfreinicht verfügbar
AMOS 27/28 mit Einzelplatzlizenzkostenfreinicht verfügbarnicht verfügbar
SPSS 23 mit Einzelplatzlizenz30 €nicht verfügbarnicht verfügbar
Amos 23 mit Einzelplatzlizenzkostenfreinicht verfügbarnicht verfügbar
    

1.  Da für Studierende die für sie verfügbaren SPSS-Lizenzen kostenfrei sind, können diese sich die Software direkt in unserem Downloadportal herunterladen.

2.  Mitarbeiter werden geben, das vorgesehene Formular zur SPSS Bestellung auszufüllen. Nach der Bestellung können sich Mitarbeiter die Software ebenfalls direkt in unserem Downloadportal herunterladen.

 

Hinweise zur Verwendung der Netzwerklizenz

Für die Netzwerklizenz geben Sie licserv-a.rhrk.uni-kl.de als Lizenzserver an. Der/die Rechner müssen dann noch in einer Firewall freigeschaltet werden. Informationen dazu finden Sie unter

https://licserv-a.rhrk.uni-kl.de

Alternativ nennen Sie uns den IP-Bereich für eine Freischaltung, die wir dann permanent für Sie vornehmen werden. 

Für Änderungen bei einer bestehenden Netzwerk-Installation ändern Sie (Windows) die Datei spssprod.inf (als Administrator) im Installationsverzeichnis von SPSS und falls Sie AMOS ebenfalls benutzen zusätzlich auch im Installationsverzeichnis von AMOS und tragen dort jeweils den Lizenzserver als DaemonHost ein.

 

Generelle Hinweise zu den verwendeten Lizenzen:

  • Diese Softwarelizenzen sind ausschließlich zur nichtkommerziellen Nutzung bestimmt.
  • Mit dem Erwerb einer Lizenz erhalten Sie je Lizenz ein Zweitinstallationsrecht, allerdings ausschließlich für den gleichen Benutzer und bei nicht gleichzeitiger Nutzung.
  • Auch wenn Sie bei der Bestellung einer Einzelplatzlizenz zwei Lizenzschlüssel (für zwei verschiedene SPSS-Versionen) erhalten, dürfen Sie je Lizenz nur eine Installation ausführen.
  • Jeder der die von uns zur Verfügung gestellten Software benutzt ist persönlich dafür verantwortlich, dass die Software nur entsprechend des in den Lizenzbedingungen genannten Umfanges genutzt wird.
  • Bitte lesen Sie diese sorgfältig.

 

Nutzung ohne eigene Installation

Die Windows-Remotedesktop-Server (Terminalserver) sind mit der SPSS-Softare ausgestattet, sie kann dort von den berechtigten Benutzern ohne eigene Installation genutzt werden. Für den Zugang zu ihrem persönlichen Windows-Desktop benötigen Sie nur einen RHRK-Account und eine Internetverbindung.

Auskunft zur Lizenz

Dipl. Ing. (FH) Rüdiger Kragl

Kontakt bitte über unser Ticketsystem

Bitte nennen Sie uns dabei Ihren RHRK-Account.

Zum Seitenanfang