Zur Hauptnavigation / To main navigation

Zur Sekundärnavigation / To secondary navigation

Zum Inhalt dieser Seite / To the content of this page

Sekundärnavigation / Secondary navigation

Inhaltsbereich / Content

Anleitung zum Erstellen einer Telefonkonferenz

Über den DFN Konferenzdienst können auch reine Telefonkonferenzen ohne die Einbindung von Adobe Connect erstellt werden. Dazu muss nur ein sogenanntes Audioprofil angelegt werden. Das Audioprofil stellt eine Telefonnummer bereit, die von bis zu 30 Teilnehmern angerufen werden kann.

Außerdem kann ein bestehendes Audioprofil auch mit neu erstellten Webkonferenzen verknüpft werden. Sehen Sie dazu die Anleitung zu Webkonferenzen.

Folgende Schritte sind nötig um ein neues Audioprofil anzulegen:

 

 

1. Melden Sie sich auf https://webconf.vc.dfn.de/ an (Anleitung zur Anmeldung)

2. Klicken Sie in der Übersicht auf "Mein Profil"

 

3. Klicken Sie in Ihrem Profil auf "Meine Audioprofile"

 

4. Erstellen Sie über den Knopf "Neues Profil" ein neues Profil. Den Profilnamen können Sie frei wählen, eine Telefonnummer wird Ihnen zugeteilt.

 

An dieser Stelle ist die Telefonkonferenz fertig erstellt und wird aktiv sobald der erste Teilnehmer sich einwählt.

Mit einem Klick auf die Telefonnummer sehen Sie Details zur Konferenz, etwa ob die Konferenz zur Zeit aktiv ist oder welche Teilnehmernummern verbunden sind.