Zur Hauptnavigation / To main navigation

Zur Sekundärnavigation / To secondary navigation

Zum Inhalt dieser Seite / To the content of this page

Sekundärnavigation / Secondary navigation

Inhaltsbereich / Content

DataCore - Produkte

Die DataCore Produkte SANmelody und SANsymphony (siehe http://www.datacore.com/ -> Products) erlauben die Virtualisierung eines Disk Servers. Ihm wird der gesamte Festplattenplatz von sämtlichen vorhandenen Applikationen-Servern zugewiesen und von ihm geschützt, verwaltet und gesichert. Die Applikationen verwenden Virtual Capacity Disks aus einem Speicherpool, als seien sie lokale Festplatten. Es wird der Übertragungsstandard iSCSI angewendet. Es lassen sich durch optionale Module Point-in-Time Snapshots, echte Storage-on-Demand (Virtual Capacity) und Remote Replications für z.B. Disaster Recovery über IP WANSs realisieren.

Das RHRK hat mit der Fa. SHE im Jahre 2006 einen Rahmenvertrag abgeschlossen, der bundesweit gültig ist für alle Institutionen im Bereich Forschung und Lehre und für alle Institutionen im Bereich Öffentlicher Verwaltung. Die Angehörigen der An-Institute sind damit berücksichtigt.

Sie können direkt mit der Fa. SHE Kontakt aufnehmen (http://www.she.net/ -> Rahmenverträge), um Information über die aktuellen Preise zu bekommen. Die TU Kaiserslautern hat eine Beitrittserklärung unterschrieben, so dass alle TU-Angehörigen das Recht zum Bestellen zu den rabattierten Preisen haben.