Regionales Hochschul­rechen­zentrum Kaiserslautern

Zum 15.12. Änderungen bei den Microsoft Key Management Services (KMS)

Am 15.12.2021 werden die KMS Server des RHRK aktualisiert. Mit der Aktualisierung ändert sich auch die Palette an Microsoft Software, die mit den KMS Servern aktiviert werden kann.

Zukünftig können folgende Microsoft Produkte mit der KMS Infrastruktur des RHRK aktiviert werden:

  • Windows Server 2012 - Windows Server 2022
  • Windows 8 - Windows 11
  • Office 2013 - Office 2021

Folgende Microsoft Produkte können mit der neuen KMS Infrastruktur des RHRK  nicht mehr aktiviert werden:

  • Office 2010

Alle bereits an der bestehenden KMS Infrastruktur aktivierten Produkte, mit der Ausnahme von Office 2010, werden auch zukünftig von dem KMS Infrastruktur aktiviert werden.

Sie müssen nur tätig werden, wenn Sie noch Office 2010 Installationen betreiben.

Zum Seitenanfang