Regionales Hochschul­rechen­zentrum Kaiserslautern

Einrichtung

Für eine gängige Auswahl an Betriebssystemen finden Sie am Ende dieser Seite die notwendigen Konfigurationshinweise, um einen VPN-Zugang einzurichten.

Zur Einrichtung von VPN mit Wireguard müssen Sie:

  1. Die Wireguard Software installieren
  2. für jedes Gerät, dass Sie nutzen möchten, mindestens eine Tunnel Konfiguration erzeugen und importieren. Es ist nicht möglich die selbe Tunnel Konfiguration auf mehreren Geräten zeitgleich zu nutzen.

Falls Probleme bei der Konfiguration auftreten sollten, wenden Sie sich an ihren Administrator oder den Service Point des RHRK.

Anmerkung

Für folgende Betriebssysteme kann die Funktionalität nicht mehr gewährleistet werden:

  • Windows Versionen 10 (Build 1909) und älter 
  • MacOS Versionen 10.14 (Mojave) und älter
  • Android 4 und älter
  • iOS 11 und älter
Zum Seitenanfang