Regionales Hochschulrechenzentrum Kaiserslautern

Beantragung eines Gastzugangs

Wann benötige ich einen Gastzugang?

Ein Gastzugang ist dann notwendig, wenn Sie einer externen Person Zugriff auf das Netzwerk der TU Kaiserslautern geben wollen, die auch keinen eduroam-Account hat. Sie können auch einen Account für mehrere Personen bentragen, die beispielsweise zu einer Veranstaltung anreisen. Antragsberechtigt sind die Mitarbeiter der TU Kaiserslautern.

Falls sie den Zugang für einen längeren Zeitraum brauchen, empfiehlt sich die Erstellung eines RHRK-Accounts. Darin sind auch andere optionale Services wie der weltweite Zugang zum eduroam-Programm oder die Nutzung der Druckerzentrale des RHRK enthalten.

Um einen zeitlich eng begrenzten Gastzugang (beispielsweise für einen Gastvortrag) zu beantragen, füllen Sie bitte das untenstehende Webformular aus.

Mit Stern(*) gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder

Name der Person, die diesen Antrag gerade ausfüllt
E-Mail Adresse, an die die Zugangsdaten gesendet werden

Mit Stern(*) gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder

Name der Veranstaltung / Name des Besuchs
Nutzername des Gastzugangs. Nur Kleinbuchstaben und Zahlen. Muss bei jedem Login eingegeben werden, sollte daher möglichst kurz sein.
Ab wann soll der Gastzugang gelten?
Bis wann soll der Gastzugang gelten?
Zum Seitenanfang