Regionales Hochschul­rechen­zentrum Kaiserslautern

RHRK-PKI (Public Key Infrastruktur)

Für die sichere Kommunikation im Internet können Zertifikate auf der Basis des X.509-Standards verwendet werden. Für die Ausstellung der Zertifikate bietet das Regionale Hochschulrechenzentrum die Dienstleistung der RHRK-PKI an.

Die RHRK-PKI wurde im Rahmen der Public Key Infrastruktur des Deutschen Forschungsnetzes eingerichtet. Zur Einhaltung des Sicherheitsniveaus sind die entsprechenden Bedingungen und Zertifizierungsrichtlinien der DFN-PKI und der RHRK-PKI bindend.

Zertifikate für die TU Kaiserslautern

Ansprechpartner

Teilnehmer-Service für Zertifikate

E-Mail-Adresse Teilnehmer-Service

Verantwortlicher Ansprechpartner
Joachim Stemler
Telefon: +49 631 205-4434
Kontakt per E-Mail

Weitere Informationen

PKI-Link-Katalog

RHRK-PKI Link-Katalog: DFN-PKI - Public Key Infrastruktur im Deutschen Forschungsnetz, FAQ: Fragen und…

Weiterlesen
Zum Seitenanfang