Regionales Hochschul­rechen­zentrum Kaiserslautern

Suchmaschinenoptimierung (SEO)

Je hochwertiger und informativer der Inhalt einer Seite ist, desto besser wird diese in der Suchmaschine platziert. Allerdings sind die Algorithmen von Google in der Lage zu beurteilen, ob eine Seite wirklich informativ ist, unabhänig von speziell angegebenen Schlagworten. Jedoch sind Schlagworte für unsere Suchmaschine hilfreich.

Ziel der SEO

  • Optimierung der Positionierung der Website in Suchmaschininen
  • Steigerung der Anzahl an potentiellen Besuchern auf der Website

Anleitung zur erfolgreichen SEO

Seitentitel

Der Seitentitel soll prägnant, knapp und inhaltlich passend sein. Das wichtigste Stichwort sollte darin enthalten sein.

Nutzen Sie in Typo3 "Navigationstitel", falls der Titel selbst zu lang und unhantlich wird. 

Überschrift

Anlegen _einer_ Überschrift mit Layout 1 auf der Seite.

Diese sollte so aussagekräftig wie der Seitentitel sein.

SEO-Reiter

Im Reiter SEO kann der Titel für Suchmaschinen und eine Beschreibung hinterlegt werden.

Hier gilt das Gleiche wie für den Seitentitel, er sollte prägnantknapp und inhaltlich passend sein. Auch sollte das wichtigste Stichwort darin enthalten sein.

Metadaten-Reiter

Unter dem Reiter Metadaten kann der Inhalt einer Seite ausführlicher beschrieben werden. Jedoch sollte die Beschreibung nicht mehr als 140-160 Zeichen enthalten.

Es können auch Schlagworte, welche mit Kommata zu trennen sind, eingesetzt werden, allerdings ist dies hier egal. 

Weiteres

  • Verwenden von Stichworten in den Texten, mit denen Ihre Seite gefunden werden soll.
  • Vermeiden von Schrift in Bildern.
    • Falls doch, alles was auf dem Bild steht auch in den alternativen Text des Bildes schreiben.
  • Setzen von Bildunterschriften mit möglichst sinnvollen Stichworten.
  • Bildern aussagekräftige Dateinamen zuordnen.
  • Barrierefreiheit beachten und für jedes Bild einen Alternativ-Text und für jeden Link einen aussagekräftigen Titel setzten.
    • Kein "Klicken Sie hier." mit hier verlinkt
    • Besser "Zur Webseite des Events" (Verlinkung des ganzen Textes und Setzen eines passenden Link-Titels bei den Eigenschaften des Links)
  • Auf andere Seiten verlinken.
Zum Seitenanfang